Ron Maxim Huang berliner philharmonie -

Berliner Philharmonie/ Ron Maxim Huang Klavier 

TERMINE 2022

Nov. 2019/ Sinfonie Orchester Berlin/ Thoms Koncz

25.04.2022

20:00 Uhr

Frauenkirche Dresden
Hope Academy in Concert


Violine Daniel Hope
Viola Philip Dukes
Violoncello Philipp Schupelius
Klavier Ron Maxim Huang

Violine Daniel Hope
Viola Philip Dukes
Violoncello Philipp Schupelius
Klavier Ron Maxim Huang

Die Hope Music Academy wurde 2018 von Daniel Hope und der Stiftung Schloss Neuhardenberg gemeinsam aus der Taufe gehoben. Sie ist eine einmal im Jahr stattfindende Akademie auf Schloss Neuhardenberg unter der Leitung von Daniel Hope und mit international renommierten Gastdozenten. Am Ende der Academy findet ein öffentliches Abschlusskonzert der Teilnehmer mit ihren Dozenten statt. Die Academy selbst soll mehr sein als ein klassischer Meisterkurs. Konzentriert bereitet sie auf die Anforderungen in der heutigen Musikwelt vor, auch hinsichtlich Moderation, Darstellung und den spezifischen Herausforderungen des Musikerlebens. Sie soll Hilfestellung sein, aber auch eine anspruchsvolle Aufgabe. Neben der musikalischen Arbeit (solo oder im Ensemble) gibt es Gelegenheit zum Austausch mit den genannten Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft. Die vergangenen zwei Jahre war Philip Dukes, langjähriger Kammermusikpartner von Daniel Hope und Artistic Director des renommierten Marlborough College in England als Dozent für Kammermusik zu Gast. Ron Maxim Huang und Philipp Schupelius spielten inzwischen bereits ebenfalls mehrfach kammermusikalisch mit Daniel Hope zusammen An diesem Abend hören Sie zwei der jungen Academy-Teilnehmer erstmals in der Konstellation mit ihren beiden Dozenten im Konzert. Seien Sie gespannt.

15.05.2022

16:00 Uhr

Berliner Philharmonie
Festliches Saison-Abschlusskonzert


Franz Liszt, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1
Klavier: Ron Maxim Huang
Sinfonie Orchester Berlin
Dirigent: Stanley Dodds

Franz Liszt, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 Es-Dur

Klavier: Ron Maxim Huang
Sinfonie Orchester Berlin
Dirigent: Stanley Dodds

02.07.2022

17:00 Uhr

Brandenburgischen Sommerkonzert
Carl Bechstein Saal, Berlin

Klavier: Ron Maxim Huang 

Odric Gaspers

Programm

Frédéric Chopin: Ballade Nr. 4 f-Moll op. 52
John Corigliano: Fantasia on an Ostinato
Johannes Brahms: Sonate Nr. 3 f-Moll für Klavier op. 5

07.08.2022

11:00 Uhr

Schleswig-Holstein Musik Festival
Musikfest Wotersen Reithalle

Violine: Tassilo Probst
Klavier: Ron Maxim Huang

Programm:
Bartok: Sonate für Violine und Klavier in E-Moll op. posth (1903)
Beethoven: Sonate Nr. 8 in G-Dur Op. 30 Nr. 3

06.09.2022

19:30 Uhr

Bad Reichenhall Konzertrotunde
Violine: Tassilo Probst
Klavier: Ron Maxim Huang

Programm:
Bartok: Sonate für Violine und Klavier in E-Moll op. posth (1903)
Beethoven: Sonate Nr. 8 in G-Dur Op. 30 Nr. 3
H. Wieniawski Variationen über ein eigenes Thema Op. 15 für Violine und Klavier

23.09.2022

19:00 Uhr

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin
"Blaues Glas" - Benefizkonzert

Klavier: Ron Maxim Huang
Adele-Marie Schäfer

Programm:
Johannes Brahms: Sonate Nr. 3 in f-Moll

u.a.

07.10.2022

19:00 Uhr

Residentskonzert
Rathaussaal Vaduz, Liechtenstein


Klasse von Prof. Ruben Dalibaltayan

Klavierkonzert der Reihe “Residenzkonzerte“ im Rathaussaal in Vaduz. Koryphäen der klassischen Musik präsentieren ihre Preisträger. Aus der Klasse von Prof. Ruben Dalibaltayan - Klavier...

05.12.2022

20:00 Uhr

Beethoven-Haus Bonn
Hope Academy in Concert


Violine Daniel Hope
Viola Philip Dukes
Violoncello Philipp Schupelius
Klavier Ron Maxim Huang

Werke von G. Mahler, R. Clarke, J. Brahms

Violine Daniel Hope
Viola Philip Dukes
Violoncello Philipp Schupelius
Klavier Ron Maxim Huang

Die Hope Music Academy wurde 2018 von Daniel Hope und der Stiftung Schloss Neuhardenberg gemeinsam aus der Taufe gehoben. Sie ist eine einmal im Jahr stattfindende Akademie auf Schloss Neuhardenberg unter der Leitung von Daniel Hope und mit international renommierten Gastdozenten. Am Ende der Academy findet ein öffentliches Abschlusskonzert der Teilnehmer mit ihren Dozenten statt. Die Academy selbst soll mehr sein als ein klassischer Meisterkurs. Konzentriert bereitet sie auf die Anforderungen in der heutigen Musikwelt vor, auch hinsichtlich Moderation, Darstellung und den spezifischen Herausforderungen des Musikerlebens. Sie soll Hilfestellung sein, aber auch eine anspruchsvolle Aufgabe. Neben der musikalischen Arbeit (solo oder im Ensemble) gibt es Gelegenheit zum Austausch mit den genannten Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft. Die vergangenen zwei Jahre war Philip Dukes, langjähriger Kammermusikpartner von Daniel Hope und Artistic Director des renommierten Marlborough College in England als Dozent für Kammermusik zu Gast. Ron Maxim Huang und Philipp Schupelius spielten inzwischen bereits ebenfalls mehrfach kammermusikalisch mit Daniel Hope zusammen An diesem Abend hören Sie zwei der jungen Academy-Teilnehmer erstmals in der Konstellation mit ihren beiden Dozenten im Konzert. Seien Sie gespannt.

- Weitere Termine folgen in Kürze!

Vergangene Termine

16.11.2021

20:00 Uhr

Berliner Philharmonie
Benefizkonzert der Stiftung  Gute-Tat

Klassikvergnügen - moderiert von Holger Wemhoff
 

Höhepunkte dieses unkonventionellen Konzertereignisses sind mit der Geigerin Bomsori Kim, dem Saxophonisten Manu Brazo, dem Pianisten Ron Maxim Huang, der Sopranistin Sarah Traubel, dem Bassbariton David Oštrek und dem Geiger Niklas Liepe garantiert.

Begleitet werden die Solisten vom Orchester Eroica Berlin unter der Leitung von Jakob Lehmann.
Nach der Eröffnung durch den Staats- und Domchor Berlin erwartet Sie u.a. Musik von Mozart, Saint-Saëns, Tschaikowsky, Gounod und Bach.


 

10.02.2021

19:00 Uhr

Virtuoso Konzert
Peter Kaiser Saal, Liechtenstein
Klasse von Prof. Dr. Milana Chernyavska

Klavierkonzert der Reihe "Virtuoso Konzerte" im Peter Kaiser Saal, Liechtensteinische Musikschule Eschen.
Koryphäen der klassischen Musik präsentieren ihre Preisträger.

20.12.2020

16:00 Uhr

Adventskonzert  
Stiftung  Körber Forum, Hamburg

Stipendiaten der Deutschen Stiftung Musikleben spielen in wechselnden Besetzungen Barockes und Romantisches zur Vorweihnachtszeit. Durch das Programm führt Stiftungspräsidentin Irene Schulte-Hillen, die auch den hochbegabten musikalischen Nachwuchs vorstellt.

25.11.2020

19:00 Uhr

Residentskonzert
Rathaussaal Vaduz, Liechtenstein
Klasse von Prof. Pavel Gililov

Klavierkonzert der Reihe “Residenzkonzerte“ im Rathaussaal in Vaduz. Koryphäen der klassischen Musik präsentieren ihre Preisträger. Aus der Klasse von Prof. Pavel Gililov (Salzburg) - Klavier...

06.11.2020

19:00 Uhr

Hope@Home, arte.tv
Violine: Daniel Hope
Violoncello: Friederike Herold

Klavier: Ron Maxim Huang

Hope@Home ist zurück! Star-Geiger Daniel Hope spielt in seinem Berliner Wohnzimmer mit Gästen gegen die dunkle Jahreszeit an und macht mit seiner Musik Hoffnung auf bessere Tage. Die Sendung steht nun unter dem Motto „Next Generation“ – Daniel Hope will mit den Konzerten besonders junge, selbstständige Künstler fördern.
Heute zu Gast bei Daniel Hope: Cellistin Friederike Herold und Pianist Ron Maxim Huang

29.10.2020

19:00 Uhr

Stars and Rising Stars
Reithalle, München
Violine: Daniel Hope
Klavier: Ron Maxim Huang

Ungewöhnliche Spielstätten für klassische Musik – attraktiv auch für ein junges Publikum

Acht Weltstars gemeinsam mit den 15 Rising Stars aus der ganzen Welt auf der Bühne – und drei Generationen im Saal

Besondere Konzerte zum Preis einer Kinokarte – 10 E unter 28 J. / 30 E über 28 J.